[Ausstellung & Museum] [Theater & Tanz]

Theatertour 2. Weltkrieg - Wenn der Führer ruft!

Wie liessen sich Jugendliche in die Katastrophe des 2. Weltkrieges hineinziehen? Der junge Rudolf Fässler hat es erlebt. Als Sohn einer deutschen Mutter verlässt er 1938 die Schweiz, um in Deutschland eine Lehre zu beginnen. Er tritt der Hitlerjugend bei. Später erlebt er als SS-Offizier den Russlandfeldzug. Dann wendet sich das Blatt gegen Deutschland und gegen Rudolf Fässler. Nach dem Kriegsende steht er in Nürnberg vor dem Amerikanischen Militärgerichtshof.


 

Links:

Veranstalter
Historisches Museum
Pfistergasse 24 Postfach 7437
6000 Luzern 7
041 228 54 24
walti.mathis(at)lu.ch
www.historischesmuseum.lu.ch
Zielpublikum: Lehrpersonen, Sekundarschule, Kantonsschule, Berufsfachschule
Sprache: Deutsch
Dauer: 45 Minuten
Kosten: SchülerInnen des Kantons Luzern: CHF 3
Ausserkantonale SchülerInnen: CHF 5
StudentInnen: CHF 8

Zuschlag von CHF 150 ausserhalb der Öffnungszeiten bzw. CHF 50 für einen zusätzlichen Schauspieler
Anmeldeschluss: 1 Woche im Voraus
Daten:
Die Spieldaten sind unter "Links" zu finden. Auf Vereinbarung sind auch weitere Spieldaten möglich.

Bestellen Anmelden